Besenreiser-Entfernung

Besenreiser sind kleine, direkt unter der Haut liegende erweiterte Gefässe. Diese werden durch Laser-Impulse schmerzarm verschlossen und im Anschluss vom Körper abtransportiert. Die Wellenlänge des eingesetzten Dioden-Lasers ist speziell auf die Hauttiefe der Besenreiser ausgerichtet. Die äussere Hautschicht wird dabei nicht beschädigt und das Gewebe geschont. Ein kosmetisch zufriedenstellendes Ergebnis wird nach 1-2 Behandlungen erreicht.